Reise-Service mit Hotels, Touren, Safaris und Aktivitäten in ganz Afrika
switch to english version Sie befinden sich hier: Afrika - Tschad - Landesinformationen
Unterkünfte, Safaris, Touren und Aktivitäten in Tschad
Sie möchten auf unserer Seite gelistet werden?
Zur
Anmeldung


Landesflagge von Tschad

Telefon Code
00235

Landesinformationen über Tschad

Staatsname von Tschad in der Landessprache Staatsname

Republique du Tschad

Amtssprache in Tschad Amtssprache

Französisch

Staatsform von Tschad Staatsform

Präsidiale Republik

Hauptstadt von Tschad Hauptstadt

N´djamena

Währung in Tschad Währung

CFA Franc

Fläche von Tschad Fläche

1284000 km2

Ausdehnung Nord - Süd von Tschad Ausdehnung Nord - Süd

1750 km

Ausdehnung West - Ost von Tschad Ausdehnung West - Ost

1150 km

Küstenlänge in Tschad Küstenlänge

0 km

Höchster Berg in Tschad Höchster Berg

Emi Koussi 3415 m

Längster Fluss in Tschad Längster Fluss

Schari (mit Ouham) 1400 km (eigener Anteil 875 km)

Größter See in Tschad Größter See

Tschadsee 16300 km 2 (eigener Anteil 9000 km 2)
Stachel vom Stachelschwein

Landkarte von Tschad

Landkarte von Tschad


Stachel vom Stachelschwein

Temperaturen (0C) in N'Djamena








































































































































































































































































































































22,9 25,9 29,7 32,7 32,5 30,5 27,7 26,2 27,5 28,6 26,2 23,8
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Niederschlag (mm) in N'Djamena

0 0 0 14 24 58 151 198 90 21 0 0
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec


Stachel vom Stachelschwein


Einreisebestimmungen:

Stand 11/05
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in den Tschad ein gültiges Einreisevisum, das bei der tschadischen Botschaft in Bonn beantragt werden kann.

Bei der Einreise über den Flughafen N?Djamena ist darauf zu achten, ob die Passbehörden eine Aufforderung in den Pass stempeln, sich beim zuständigen Commissariat zu registrieren. Dieser Aufforderung ist ggfs. Innerhalb von 24 Stunden nachzukommen.

Grenzkontrollen finden an der tschadisch-libyschen und der tschadisch-nigrischen Grenze kaum statt. Mit eigenem Fahrzeug von dort einreisende Touristen sollten deshalb umgehend die nächste Präfektur oder Unterpräfektur aufsuchen, da bei Weiterreise ohne Einreisestempel die Gefahr der Festnahme wegen illegaler Einreise besteht.

Für alle Präfekturen des Landes ist eine Reiseerlaubnis erforderlich, deren Vorhandensein besonders im Norden scharf kontrolliert wird. Die Reiseerlaubnis muss bei Einreise auf dem Landweg bereits zusammen mit dem Visum bei der tschadischen Botschaft beantragt werden und wird vom Innenministerium auf Vorschlag des Tourismusministeriums erteilt.

Visaanträge finden sie rechts im Menue.

-

Impfung:

Hinweise zu vorgeschriebenen Impfungen:

Bei Einreise aus Deutschland ist keine Impfung vorgeschrieben.

Bei Einreise aus einem Land mit Gelbfiebervorkommen (Lateinamerika, Afrika) ist eine Gelbfieberimpfung zwingend vorgeschrieben. Dies gilt nicht für Kinder unter einem Jahr.

Abweichend von den allgemeinen Vorschriften wird jedoch bei allen Einreisenden (Alter über 1 Jahr) gelegentlich eine gültige Gelbfieberimpfung verlangt.



Stachel vom Stachelschwein


Wenn Ihnen unsere Seite gefällt
empfehlen Sie uns bitte weiter:


Stachel vom Stachelschwein




Stachel vom Stachelschwein