Reise-Service mit Hotels, Touren, Safaris und Aktivitäten in ganz Afrika
switch to english version Sie befinden sich hier: Afrika - Demokratische Republik Kongo - Landesinformationen
Unterkünfte, Safaris, Touren und Aktivitäten in Demokratische Republik Kongo
Sie möchten auf unserer Seite gelistet werden?
Zur
Anmeldung


Landesflagge von Demokratische Republik Kongo

Telefon Code
00243

Landesinformationen über Demokratische Republik Kongo

Staatsname von Demokratische Republik Kongo in der Landessprache Staatsname

Amtssprache in Demokratische Republik Kongo Amtssprache

Französisch

Staatsform von Demokratische Republik Kongo Staatsform

Hauptstadt von Demokratische Republik Kongo Hauptstadt

Kinshasa

Währung in Demokratische Republik Kongo Währung

Kongo Franc (KF)

Fläche von Demokratische Republik Kongo Fläche

2345409 km2

Ausdehnung Nord - Süd von Demokratische Republik Kongo Ausdehnung Nord - Süd

2100 km

Ausdehnung West - Ost von Demokratische Republik Kongo Ausdehnung West - Ost

1900 km

Küstenlänge in Demokratische Republik Kongo Küstenlänge

37 km

Höchster Berg in Demokratische Republik Kongo Höchster Berg

Margerita/Ruwenzori 5119 m

Längster Fluss in Demokratische Republik Kongo Längster Fluss

Kongo 4374 km

Größter See in Demokratische Republik Kongo Größter See

Tanganjikasee 32893 km 2 (eigener Anteil 15000 km
Stachel vom Stachelschwein

Landkarte von Demokratische Republik Kongo

Landkarte von Demokratische Republik Kongo


Stachel vom Stachelschwein



Stachel vom Stachelschwein


Einreisebestimmungen:

Stand 05/06
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die DR Kongo ein Visum (Visa werden nicht an der Grenze/am Flughafen ausgestellt!), das von der kongolesischen Botschaft in Bonn ausgestellt wird (Hinweis: Da die kongolesischen Botschaften im Ausland von ihren Visa- und Gebühreneinnahmen leben, sind diese entsprechend teuer). Die Einreisevisa können ggf. in Kinshasa verlängert werden. Das Reisedokument muss für die Visabeantragung mindestens 6 Monate gültig sein. Der deutsche Kinderausweis wird nur mit Lichtbild des Kindes anerkannt.

Für die Umsetzung der kongolesischen Einreise- und Aufenthaltsvorschriften ist die "Direction Générale de Migration" (DGM) zuständig. Diese Behörde überwacht auch alle Migrationsbewegungen innerhalb des Landes, weswegen sie nach jedem Ortswechsel zwecks Registrierung aufzusuchen ist. Für weitergehende Informationen kann die DGM-Zentrale in Kinshasa unter folgender Adresse kontaktiert werden: Direction Générale de Migration

65, Boulevard du 30 Juin

Commune de Gombe

Kinshasa

Es wird empfohlen, sich rechtzeitig über die Voraussetzungen für den Erhalt oder die Verlängerung des jeweiligen Visums zu informieren, um einen eventuell illegalen Aufenthalt in der DR Kongo zu vermeiden.

Für die Aufnahme einer Berufs- oder Geschäftstätigkeit ist der Erwerb eines "Visa d'Etablissement" vorgeschrieben. Alleinreisende Minderjährige bedürfen einer "autorisation parentale", der elterlichen schriftlichen Genehmigung und einer "prise en charge" durch die betreffende Fluglinie. Es gibt keine Besonderheiten bei der Begleitung durch nur ein Elternteil.


Visavanträge finden sie recht im Menue

-

Impfung:

Hinweise zu vorgeschriebenen Impfungen:

Bei der Einreise ist eine mindestens 10 Tage vor Einreise durchgeführte Gelbfieberschutzimpfung vorgeschrieben. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Dies gilt nicht für Kinder unter einem Jahr.

Ein gültiger Impfnachweis gegen Cholera kann im Gegensatz zur Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation gelegentlich verlangt werden. Dieses gilt insbesondere bei Einreise aus einem Infektionsgebiet oder bei Einreise außerhalb des internationalen Flughafens.



Stachel vom Stachelschwein


Wenn Ihnen unsere Seite gefällt
empfehlen Sie uns bitte weiter:


Stachel vom Stachelschwein




Stachel vom Stachelschwein