Reise-Service mit Hotels, Touren, Safaris und Aktivitäten in ganz Afrika
switch to english version Sie befinden sich hier: Afrika - Tunesien - Landesinformationen
Unterkünfte, Safaris, Touren und Aktivitäten in Tunesien
Sie möchten auf unserer Seite gelistet werden?
Zur
Anmeldung


Landesflagge von Tunesien

Telefon Code
00216

Landesinformationen über Tunesien

Staatsname von Tunesien in der Landessprache Staatsname

Al Jumhuriyah at-Tunisyah

Amtssprache in Tunesien Amtssprache

Französisch

Staatsform von Tunesien Staatsform

Präsidiale Republik

Hauptstadt von Tunesien Hauptstadt

Tunis

Währung in Tunesien Währung

Tunesischer Dinar

Fläche von Tunesien Fläche

163610 km2

Ausdehnung Nord - Süd von Tunesien Ausdehnung Nord - Süd

780 km

Ausdehnung West - Ost von Tunesien Ausdehnung West - Ost

380 km

Küstenlänge in Tunesien Küstenlänge

1000 km

Höchster Berg in Tunesien Höchster Berg

Djebel Chambi 1544 m

Längster Fluss in Tunesien Längster Fluss

Medjerda 450 km (eigener Anteil 300 km)

Größter See in Tunesien Größter See

Schott el Djerid 4900 km 2
Stachel vom Stachelschwein

Landkarte von Tunesien

Landkarte von Tunesien


Stachel vom Stachelschwein

Klimatabellen Tunesien

Temperaturen (0C) in Tunis
























































































































































































































11,3 11,9 13,1 15,6 19,2 23 26,3 26,6 24,1 20,3 15,8 12,3
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Niederschlag (mm) in Tunis

60 54 46 37 23 10 3 7 35 67 58 67
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Temperaturen (0C) in Gafsa




























































































































































































































9,3 11,4 13,6 17,1 21,5 26,2 29,2 28,9 24,9 19,7 13,5 9,9
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Niederschlag (mm) in Gafsa

22 17 23 12 13 6 1 6 20 24 16 23
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec


Stachel vom Stachelschwein

Sonnenstunden in Tunesien




































































































































































































































































































5 6 7 8 10 11 12 11 9 7 6 5
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Wassertemperatur (0C) Mittelmeer

15 14 14 15 17 20 24 25 24 22 19 16
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec


Stachel vom Stachelschwein


Einreisebestimmungen:

Stand 11/05
Zur Einreise wird im Normalfall ein Reisepass benötigt. Der deutsche Kinderausweis muss mit einem Lichtbild versehen sein. Der Eintrag von Kindern in den Reisepass eines Elternteils ist (auch ohne Lichtbild) zwar grundsätzlich ausreichend. Es wird jedoch die Vorlage eines Kinderausweises oder eigenen Reisepasses empfohlen. Nach der Einreise können sich Besucher bis zu drei Monate in Tunesien aufhalten. Der von den tunesischen Grenzbehörden ausgegebene Einreisenachweis "Carte de visiteur non-résident" ist sorgfältig aufzuheben und bei Wiederausreise vorzulegen. Von der Vorlagepflicht eines Reisepasses kann bei der Einreise abgesehen werden, wenn der deutsche Reisende stattdessen einen Personalausweis und Buchungsunterlagen zu einer Pauschalreise mit sich führt (Hin- und Rückflugticket zuzügl. Hotelvoucher für die Dauer des vorgesehenen Aufenthalts).

Alleinreisende Minderjährige sollten eine beglaubigte Vollmacht der/des Sorgeberechtigten mit sich führen.

Bei der Einreise mit einem KFZ werden die Fahrzeugdaten in den Reisepass des Halters eingetragen, da ein Verkauf des Fahrzeugs in Tunesien nicht ohne Zollentrichtung stattfinden darf. Bei der Ausreise mit Fahrzeug wird die Eintragung wieder gelöscht. Um Schwierigkeiten bei den Grenzübergängen zu vermeiden, wird im Fall eines Gebrauchtwagenkaufs empfohlen, beim zuständigen Straßenverkehrsamt die aktuellen Angaben zum Halter in den Fahrzeugpapieren nachtragen zu lassen. Sollte das Fahrzeug nach einem Unfall total beschädigt sein, muss von der örtlichen Polizei- oder Zollbehörde eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt werden, damit man das Land ohne das Fahrzeug verlassen kann. Der ADAC kann fahruntüchtige Fahrzeuge zurückholen.

Hinweis für Doppelstaatler: Von Reisenden, die neben der deutschen auch die tunesische Staagsangehörigkeit besitzen, verlangen die tunesischen Behörden, dass sie sich mit einem tunesischen Reisepass ausweisen (Achtung: Die Rückgabe des tunesischen Passes an eine tunesische Auslandsvertretung aus Anlass der Einbürgerung in den deutschen Staatsverband führt nicht zum Verlust der tunesischen Staatsangehörigkeit).

Minderjährige (nach tunesischem Recht bis zum Erreichen des 20. Lebensjahres), die nicht vom tunesischen Vater begleitet werden, bedürfen dessen schriftlicher Einverständniserklärung zum Verlassen des Landes.

Visaanträge finden sie rechts im Menue.

-

Impfung:

Hinweise zu vorgeschriebenen Impfungen:

Bei Einreise aus Deutschland ist keine Impfung vorgeschrieben.

Bei Einreise aus einem Land mit Gelbfiebervorkommen (Lateinamerika, Afrika) ist eine Gelbfieberimpfung zwingend vorgeschrieben. Dies gilt nicht für Kinder unter einem Jahr.



Stachel vom Stachelschwein

Weitere nützliche Links

Tunisia Online
http://www.tunisiaonline.com/


Stachel vom Stachelschwein


Wenn Ihnen unsere Seite gefällt
empfehlen Sie uns bitte weiter:


Stachel vom Stachelschwein




Stachel vom Stachelschwein